Zum Inhalt springen

Muttermilchschmuck

Die Bindung die zwischen einer Mutter und einem Kind während dem Stillen aufgebaut wird, ist eine einzigartige Verbindung. Diese intimen Momente kann man auch verewigen um für immer eine kleine Erinnerung an diese wunderschöne Zeit zu haben.

In einem Schmuckstück wird deine eigene Muttermilch eingearbeitet. 

Bestellung:

Die Bestellung erfolgt über das Bestellformular (findest du ganz unten). Du wählst dort aus, ob du die Perle mit Muttermilch als Halskette oder als Armband-Perle haben möchtest. 

Natürlich können auch alle Amulettes deine Muttermilch als weißen Hintergrund haben.
Mit Babylocken oder Haarherzchen kann ich dein Unikat noch schöner schmücken

Aufträge mit Muttermilch nehme ich nur die erste Woche jedes Monats an.

Nächste Annahmetermine:

ERSTE WOCHE IM OKTOBER. Also bitte sende mir deinen Auftrag Ende des Monats zu (So kann ich längere Wartezeiten vermeiden und deine Milch sofort verarbeiten). In der Zwischenzeit kannst du deine Milch auch einfrieren das schadet der Qualität nicht.
Jede Muttermilch hat seine ganz besondere Farbnuance von milchig- hell bis cremefarbig.

Muttermilch Menge:

Ich benötige mindestens ca. 30 ml an Muttermilch, mit dieser Menge kann ich bis zu 3 Schmuckstücke fertigen. Wenn du mehr haben möchtest dann bitte einfach 10 ml pro Schmuckstück zusätzlich mit senden.

Muttermilch zusenden:

Fülle die Milch einfach in einen kleinen ZIP Beutel ein, am besten mit so wenig Luft als möglich. Ideal wäre wenn du diesen in Zwei weitere Beutel gibst damit auch sicher alles bei mir ankommt. Auf diese Weise ist die Milch gut gegen Auslaufen geschützt. Anschließend kannst du mir einfach die Beutel in einem gepolsterten Umschlag zuschicken.

Auch wenn dein Auftrag mehrere Tage unterwegs ist, leidet die Qualität deines Schmuckstücks sicher nicht.

Auf Instagram findet ihr noch mehr Inspiration!

Folgt mir auf Instagram, dort bin ich am fleiĂźigsten.